Themen
Archive
Dezember 2017
November 2017
Oktober 2017
September 2017
Juni 2017
Mai 2017
April 2017
März 2017
Februar 2017
Januar 2017
Dezember 2016
November 2016
Oktober 2016
September 2016
August 2016
Juli 2016
Juni 2016
Mai 2016
April 2016
März 2016
Februar 2016
Januar 2016
Dezember 2015
November 2015
Oktober 2015
September 2015
August 2015
Juli 2015
Juni 2015
Mai 2015
April 2015
März 2015
Februar 2015
Januar 2015
Dezember 2014
November 2014
Oktober 2014
September 2014
August 2014
Juli 2014
Juni 2014
Mai 2014
April 2014
März 2014
Februar 2014
Januar 2014
Dezember 2013
November 2013
Oktober 2013
September 2013
August 2013
Juli 2013
Juni 2013
Mai 2013
April 2013
März 2013
Februar 2013
Januar 2013
Dezember 2012
November 2012
Oktober 2012
September 2012
August 2012
Juli 2012
Juni 2012
Mai 2012
April 2012
März 2012
Februar 2012
Januar 2012
Dezember 2011
November 2011
Oktober 2011
September 2011
August 2011
Juli 2011
Juni 2011
Mai 2011
April 2011
März 2011
Februar 2011
Januar 2011
Dezember 2010
November 2010
Oktober 2010
September 2010
August 2010
Juli 2010
Juni 2010
Mai 2010
April 2010
März 2010
Februar 2010
Januar 2010
Dezember 2009
November 2009
Oktober 2009
September 2009
August 2009
Juli 2009
Juni 2009
Mai 2009
April 2009
März 2009
Februar 2009
Januar 2009
Dezember 2008
November 2008
Oktober 2008
September 2008
August 2008
Juli 2008
Juni 2008
Mai 2008
April 2008
März 2008
Februar 2008
Januar 2008
Dezember 2007
November 2007
Oktober 2007
September 2007
August 2007
Juli 2007
Juni 2007
Mai 2007
April 2007
März 2007
Februar 2007
Januar 2007
Dezember 2006
November 2006
Oktober 2006
September 2006
August 2006
Juli 2006
Juni 2006
Mai 2006
April 2006
März 2006
Februar 2006
Januar 2006
Dezember 2005
November 2005
Oktober 2005
September 2005
August 2005
Juli 2005
Juni 2005
Mai 2005
April 2005
März 2005
Februar 2005
Januar 2005
Dezember 2004
November 2004
Oktober 2004
September 2004
August 2004
Juli 2004
Juni 2004
Mai 2004
April 2004
März 2004
Februar 2004
Januar 2004
Dezember 2003
November 2003
Oktober 2003
September 2003
August 2003
Juli 2003
Juni 2003
Mai 2003
April 2003
März 2003
Links


XML

31.12.05

84 Guantanamo-Gefangene verweigern Nahrung
Jetzt sind es schon 84 Gefangene im US-Internierungslager Guantanamo, die sich, aus Protest gegen ihre Haftbedingungen, im Hungerstreik befinden. 32 von ihnen werden laut US-Militär bereits zwangsernährt.... [mehr]...

29.12.05

Der Aufrechte aus dem sächsischen Manchester ist verstummt
Nach langem Aufbegehren hat Hans - Jochen seinen Kampf gegen den Krebs verloren. Er, der aller Ungerechtigkeit die Stirn bot, war letztendlich gegen die Krankheit machtlos und starb im Kreise seiner Familie am 27. Dezember in Chemnitz. Wir werden Ihn...

28.12.05

Rebellion in Brasiliens Urwaldkerker
Gefangenenseelsorge kritisiert Lulas Menschenrechtspolitik:´Folter und Morde, Verrohen statt Resozialisieren --von Klaus Hart, Sao Paulo-- Auch bei den Menschenrechten hatte der rechtssozialdemokratische Ex-Gewerkschaftsführer Lula den Brasilianern deutliche Verbesserungen versprochen. Am Ende des dritten Amtsjahres, kurz vorm neuen Präsidentschaftswahlkampf, sieht die Bilanz...

28.12.05

Die Rückkehr des Antagonismus und der Niedergang der Links-Liberalen
von Przemysław Wielgosz aus Warschau Der Preis einer echten demokratischen Linken besteht in der Demokratisierung an sich, der Politisierung solcher Lebenssphären, die in kapitalistischen Gesellschaften eine Schlüsselfunktion bilden und bislang brutal entpolitisiert werden. Mit anderen Worten muss die Ebene der...

22.12.05

Nach dem Abzug der Soldaten geht die Besatzung weiter
Polnischer Premier Kazimierz Marcinkiewicz beim traditionellen Oblatten-Teilen im Irak - Der Friedensgruss gilt leider nicht der Irakischen Bevölkerung (c) JERZY UNDRO/PAP Premierminister Kazimierz Marcinkiewicz, der gestern im irakischen Ad-Diwani -dort stationierte- polnische Soldaten besuchte, erklärte er werde am Dienstag...

19.12.05

Briten betrieben "Folter-Lager" in Deutschland
Jahrzehntelang vergoß man in gewissen Kreisen der westdeutschen Politik gern Krokodilstränen über die schlechte Behandlung deutscher Nazis in sowjetischen Sonderlagern oder in DDR-Knästen der Nachkriegszeit. Aber wie jetzt herauskam, waren die Briten im Umgang mit ihren ehemaligen Gegnern da wohl...

19.12.05

Verteidigungsminister vs. SPD-Chef ?
Der neue Bundesverteidigungsminister Franz Josef Jung (CDU) hält am geplanten Luft-Boden-Schießplatz in der Kyritz-Ruppiner Heide fest. Das war zu erwarten. Die CDU hat nie ein Geheimnis daraus gemacht, dass sie das Bombodrom unter allen Umständen will. Und auch die Rot/Grüne...

16.12.05

Rechtsradikales Duo verurteilt
16.12.2005 ORANIENBURG Unglaubliche Szenen haben sich am Mittwochmittag auf dem Oranienburger S-Bahnhof abgespielt. Eine ausländische Reisegruppe, die die Gedenkstätte und das Museum Sachsenhausen besuchen wollte, wurde von zwei jungen Frauen mit rechtsradikalen Parolen regelrecht traktiert. Die Strafe folgte jedoch gleich...

15.12.05

Big Brother im Panopticon?
Droht statt dem 'Ueberwachungsstaat' die 'Ueberwachungsgesellschaft'? von Matthias Rothe (Auszug mit Genehmigung des Autors) "Während Orwells Vision 1984 in der öffentlichen Kultur noch vor einer Generation nahezu einhellig als Schreckbild empfunden wurde (...) ist die technische Infrastruktur zur ubiquitär-panoptischen Ausleuchtung...

14.12.05

Trotz Abriss: Pink Point wird in den Köpfen bleiben
Am 21.11. hatte der Abriss des, als Pink Point benannten, sowjetischen Kommandoturm, an der Straße von Schweinrich nach Flecken-Zechlin (Nord-Brandenburg) begonnen. (ostblog berichtete bereits). Seit dem 24.11. ist das Wahrzeichen der Freien Heide in der Kyritz-Ruppiner Heide optisch Geschichte....

13.12.05

Che Guevara lebt - in Transnistrien...
...und natürlich ist es dort "Trist und grau", nicht nur im November. Ein gefundenes Fressen für SPIEGEL-ONLINE: "Transnistrien ist ein Pseudo-Staat, der von keinem Land der Welt anerkannt ist. Offiziell gehört der schmale Landstreifen zur Republik Moldau. Inoffiziell haben sich...

12.12.05

Polnische ArbeitnehmerInnen als Peitsche gegen deutsche KollegInnen?
Proteste bei AEG in Nürnberg, Quelle: br-online.de Es ist erst wenige Wochen her, dass der neue Markenvorstand von Volkswagen, Wolfgang Bernhard, dem Betriebsrat in Wolfsburg damit drohte den Bau eines neuen Geländewagens nach Portugal zu verlagern, wenn die Produktionskosten...

12.12.05

Lassen sich Franzosen bei der Aufstandbekämpfung von Israel beraten?
Nicht ganz zufrieden scheint Frankreichs Innenminister Nicolas Sarkozy mit der Art der Bekämpfung der jüngsten Riots in den Pariser Vorstädten zu sein. Bevor diese demnächst vielleicht wieder losgehen, fragt er sicherheitshalber lieber mal bei Leuten nach, die wissen wie man...

08.12.05

"Wir werden weiter terrorisiert"
Prozeß gegen die Mörder der Urwaldmissionarin Dorothy Stang beginnt in Brasilien - Staatschef Lulas Menschenrechtspolitik verurteilt --von Klaus Hart, Sao Paulo-- Jane Dwyer aus dem US-Bundesstaat Massachusetts wird diesen Februartag nie vergessen: Seit Jahren kämpfte sie in der Amazonas-Gemeinde Anapu...

08.12.05

Offener Brief an den Erfurter Stadtrat
Wir – die BesetzerInnengruppe auf einem Teil des ehemaligen Topf & Söhne Geländes – freuen uns über die Verwirklichung der Ausstellung "Techniker der 'Endlösung'" und darüber, dass die Forderungen des Förderkreises "Geschichtsort Topf & Söhne" nach einem Ort der Auseinandersetzung...

08.12.05

Schon wieder Urteil wegen durchgestrichenem Hakenkreuz
Offenbar scheint hinter der Urteilspraxis gegen Antifaschistische Symbole System zu stecken. Die Verurteilungen beginnen sich zu häufen: "Heute hat das AG Stuttgart einen Händler zu 30 Tagessätzen verurteilt, weil er Aufnäher mit einem Hakenkreuz im Verbotsschild bzw. einem Hakenkreuz, das...

06.12.05

Geheime CIA-Folter-Knäste in Polen erst im November geschlossen
Der us-amerikanische Nachrichtensender ABC News berichtete in der Nacht vom Montag zum Dienstag, dass geheime CIA-Gefängnisse in Osteuropa erst im November geschlossen wurden. Dies sei - so der Sender weiter - die Folge einer Veröffentlichung der "Washington Post" und der...

05.12.05

EU-Zuckermarktreform und "verdeckte Sklaverei": Brutale Ausbeutung auf Zuckerplantagen Brasiliens
"Wohnlager erinnern an deutsche KZs" --von Klaus Hart, Sao Paulo-- Bei den Verhandlungen über eine EU-Zuckermarktreform wurde in den Medien wie üblich fast völlig unterschlagen, unter welchen Bedingungen Zucker in Drittweltländern erzeugt wird - und wer dort tatsächlich von den...

05.12.05

Geheimflüge über Leipzig?
Derzeit sind die „CIA-Geheimflüge“ in aller Munde. Bekanntermaßen verschiebt der amerikanische Geheimdienst munter, gekidnappte Personen über das deutsche Flughafennetz. Jetzt, wo die Sache (warum auch immer) öffentlich wird, will natürlich niemand etwas davon gewusst haben – nicht die Ehemaligen aus...

01.12.05

Flüge-Folter-Geiselnehmer: CIA im Irak und anderswo
Ein spekulativer Artikel Daß die CIA (Central Intelligence Agency - Zentrale Aufklärungs Agentur) foltert und foltern läßt, ist nichts Neues. Angefangen von den nachgewiesenen und bewiesenen geheimen Foltergefängnissen der CIA und anderen US-Geheimdiensten im kalten Nachkriegsdeutschland nach 1945 (z.B. bei...

30.11.05

Kein Frieden, keine Freude, Eierwürfe
Nach einem Übergriff von Polizisten und Rechtsextremisten auf eine Demonstration für Toleranz in Poznan bilden sich in Polen Solidaritätskomitees. von emmanuelle piriot und kamil majchrzak, poznan Mit Geldbußen bis 1 200 Euro und Gefängnisstrafen von einem Monat müssen mindestens 75...

29.11.05

Kulturhauptstadt Görlitz 2010 - Nur für Deutsche ! ... und Zgorzelec nur für Polen !
Im Bild zu sehen: Stefan Latzel (Mr. Bean) und rechts daneben, die sog. "Autonomen Nationalisten" aus Berlin Wie schon in den letzten Jahren zum Jahrestag des Pogroms der Nazis gegen Juden, veranstalteten Görlitzer Neonazis, die der NPD zuzurechnen sind,...

25.11.05

Die Sklaverei ist in die USA zurückgekehrt
" 'Die Sklaverei ist auf den amerikanischen Boden zurückgekehrt', erklärte Steve Wagner, der im US-Gesundheitsministerium das Programm gegen Menschenhandel leitet. Die von seinem Ministerium geschätzte Zahl von 50.000 Opfern des Menschenhandels in den USA sei in Wirklichkeit wohl weit größer,...

24.11.05

Ukrainer von der Revolution enttäuscht
Nun, das ging ja schnell. Juschtschenkos Rating fällt von 60 auf 30 Prozent die "Bevölkerung der Ukraine ist von dem, was sich nach der 'orange Revolution' getan hat, enttäuscht. Das geht aus einer soziologischen Erhebung hervor, deren Ergebnisse der Direktor...

23.11.05

Pressefreiheit
Das das mit mit der Pressefreiheit nur ein Mythos ist, wird hier wiedermal anschaulich belegt: [Basler Zeitung] "Die britische Regierung hat unter Androhung eines Strafverfahrens gegen die Medien des Landes die Veröffentlichung einer Geheimnotiz verhindert, die angeblich US-Präsident George Bush...

23.11.05

Zensiert - Pressefreiheit in Weissrussland ... und benachbarten Brudervölkern
Grösseres Bild zensiert Ohne Zensur Die größte polnische Tageszeitung "Gazeta Wyborcza" brachte heute zum ersten Mal seit ihrer Gründung 1989 eine zensierte Titelseite heraus. "Wir protestieren gegen die Menschenrechtsverletzungen und den totalen Krieg, den das Regime im Nachbarland der...

22.11.05

Strafanzeige gegen "Du bist Deutschland"
Mit dem Werbespot "Du bist Deutschland“, der derzeit bei mehreren deutschen Fernsehsendern ausgestrahlt wird, beschäftigt sich jetzt die Tübinger Staatsanwaltschaft. Martin Jung und zwei weitere Organisatoren der Veranstaltungsreihe Club Zatopek im Tübinger Club Voltaire haben Strafanzeige erstattet. Stein des Anstoßes...

22.11.05

Wir sind Kanzler
TV-Duell (31), Originally uploaded by Eay...

22.11.05

Erneut Preis für Bürgerinitiative Freie Heide
Nachdem die Bürgerinitiative(BI) „FREIe HEIDe“ im Jahr 2003 mit der Carl von Ossietzky-Medaille ausgezeichnet wurde, erhielt sie nun den Ökumenischen Umweltpreis 2005 der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg und des katholischen Erzbistums Berlin. Dieses Jahr ist das Motto: "Gottes Erde - zum...

21.11.05

Religiöse Apoteose und konservative Revolution in Polen
"Ostatnia Wieczerza" [Das Abendmahl] von Maciej Świeszewski. Von rechts sitzen: Janusz Limon – Genetikprofesor Medizinakademie, Jerzy Kiszkis – Schauspieler, Władysław Zawistowski – Schriftsteller, Priester Krzysztof Niedałtowski, Krzysztof Izdebski – Maler, Stefan Chwin – Schriftstelelr, Jezus Chrystus, Jerzy Limon –...

21.11.05

Banken retten DGB
Eine der größten Krisen im deutschen Finanzwesen seit dem Zweiten Weltkrieg ist erst einmal abgewendet: "Knapp 25 Jahre nach dem Skandal um die Schieflage der Immobiliengesellschaft Neue Heimat lösen sich jetzt die letzten großen Besitztümer des Deutschen Gewerkschaftsbundes und seiner...

21.11.05

«Schwule zum Vergasen !» - Keine Gleichheit in Polen
Poznań, ul. Półwiejska, 15.00 Uhr ... / Quelle: Radio Merkury In Poznań (Posen) misshandelte am vergangenen Samstag die Polizei mehrere TeilnehmerInnen einer friedlichen Demonstration für Gleichberechtigung und Toleranz und belegte diese mit schweren juristischen und finanziellen Konsequenzen von Emmanuelle...

18.11.05

Law and Order
Köstlich! Der amerikanische Richter Michael Cicconetti hat wieder eines seiner gnadenlosen Urteile gesprochen. Michelle Murray aus Painesville im US-Bundesstaat Ohio die ihre 33 Katzen ausgesetzt hatte, verdonerte er jetzt dazu, eine ganze Nacht alleine, ohne Wasser, Nahrung und Licht im...

 
 
Powered by Movable Type 3.2 | Design W3BUERO