Themen
Archive
Dezember 2017
November 2017
Oktober 2017
September 2017
Juni 2017
Mai 2017
April 2017
März 2017
Februar 2017
Januar 2017
Dezember 2016
November 2016
Oktober 2016
September 2016
August 2016
Juli 2016
Juni 2016
Mai 2016
April 2016
März 2016
Februar 2016
Januar 2016
Dezember 2015
November 2015
Oktober 2015
September 2015
August 2015
Juli 2015
Juni 2015
Mai 2015
April 2015
März 2015
Februar 2015
Januar 2015
Dezember 2014
November 2014
Oktober 2014
September 2014
August 2014
Juli 2014
Juni 2014
Mai 2014
April 2014
März 2014
Februar 2014
Januar 2014
Dezember 2013
November 2013
Oktober 2013
September 2013
August 2013
Juli 2013
Juni 2013
Mai 2013
April 2013
März 2013
Februar 2013
Januar 2013
Dezember 2012
November 2012
Oktober 2012
September 2012
August 2012
Juli 2012
Juni 2012
Mai 2012
April 2012
März 2012
Februar 2012
Januar 2012
Dezember 2011
November 2011
Oktober 2011
September 2011
August 2011
Juli 2011
Juni 2011
Mai 2011
April 2011
März 2011
Februar 2011
Januar 2011
Dezember 2010
November 2010
Oktober 2010
September 2010
August 2010
Juli 2010
Juni 2010
Mai 2010
April 2010
März 2010
Februar 2010
Januar 2010
Dezember 2009
November 2009
Oktober 2009
September 2009
August 2009
Juli 2009
Juni 2009
Mai 2009
April 2009
März 2009
Februar 2009
Januar 2009
Dezember 2008
November 2008
Oktober 2008
September 2008
August 2008
Juli 2008
Juni 2008
Mai 2008
April 2008
März 2008
Februar 2008
Januar 2008
Dezember 2007
November 2007
Oktober 2007
September 2007
August 2007
Juli 2007
Juni 2007
Mai 2007
April 2007
März 2007
Februar 2007
Januar 2007
Dezember 2006
November 2006
Oktober 2006
September 2006
August 2006
Juli 2006
Juni 2006
Mai 2006
April 2006
März 2006
Februar 2006
Januar 2006
Dezember 2005
November 2005
Oktober 2005
September 2005
August 2005
Juli 2005
Juni 2005
Mai 2005
April 2005
März 2005
Februar 2005
Januar 2005
Dezember 2004
November 2004
Oktober 2004
September 2004
August 2004
Juli 2004
Juni 2004
Mai 2004
April 2004
März 2004
Februar 2004
Januar 2004
Dezember 2003
November 2003
Oktober 2003
September 2003
August 2003
Juli 2003
Juni 2003
Mai 2003
April 2003
März 2003
Links


XML

28.10.04

Dollar auf dem Rückzug?
Nachdem vor einigen Tagen bekannt wurde, dass chinesische Privatleute massiv mit dem Verkauf ihrer Dollars beginnen und in den Euro wechsel, kommen jetzt auch vom Genossen Castro Nachrichten dieser Art. Am Montag hatte er im Fernsehen erklären lassen, dass der...

26.10.04

Nazis blieben nicht ungestört
Antifaschisten protestierten in Hannover, Weimar und Verden gegen Rechte aus: http://www.nd-online.de/artikel.asp?AID=61790&IDC=2 Bei drei antifaschistischen Demonstrationen haben am Wochenende mehrere Tausend Menschen gegen Nazi-Aufmärsche und die rechtsradikale Infrastruktur protestiert....

25.10.04

"Linke Seite" wird von Rechts wegen geschlossen
"Private Abmahnung statt regulärer Strafverfolgung ist nun auch ein politisches Kampfmittel geworden Es wird immer gefährlicher, seine Meinung im Web kundzutun - und erst recht die anderer Leute. Auch beziehungsweise gerade Ein-Mann-Projekte werden mit einstweiligen Verfügungen in der eingespielten monströsen...

25.10.04

Grenze zwischen PR und Journalismus verschwimmen
"Angesichts der zunehmenden sozialen Auseinandersetzungen ist der Meinungswandel aus Sicht der Reformer auch notwendig. So rief der Arbeitgeberverband Gesamtmetall im Jahr 2000 die "Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft" ( INSW [3]) ins Leben. Zehn Millionen Euro lässt sich der Verband das...

15.10.04

Rot-Braun in Westdeutschland
PDS empört über Zusammenarbeit mit NPD in Kreistag Berlin/Siegburg (AP) Als beschämend hat die PDS in Berlin die Zusammenarbeit eines auf ihrer Liste gewählten Kreistagsabgeordneten im Rhein-Sieg-Kreis mit der NPD gewertet. Im Kreistag in Siegburg hatten sich PDS, NPD und...

14.10.04

Naziaufmarsch in Halbe
[Aufruf des Bündnis „Kein Naziaufmarsch in Halbe“] Zum ersten Mal nach über zehn Jahren verbotsbedingter Pause marschierten am 15. November 2003 militante Alt- und Neonazis unter Führung des Hamburger Nazi-Kaders Christian Worch am "Volkstrauertag" zum "Heldengedenken" in Halbe bei Berlin....

14.10.04

Amsterdam: ASCII am 12.10.2004 geräumt
Aus: Indymedia - 13.10.2004 13:45 ASCII (Amsterdam Subversive Center for Information Interchange), ein freier, öffentlicher von HackerInnen und AktivistInnen gestalteter Internet-Raum wurde heute von der amsterdamer Polizei geräumt....

14.10.04

Zensur: FBI beschlagnahmt Festplatten von indymedia-Server
Aus: http://www.de.indymedia.org/ (übersetzt v. yetzt) - von www.indymedia.org - update 10.10., 08.10.2004 11:08 Am Donnerstag (7.10.2004) forderte das FBI den Hostingprovider Rackspace auf, Festplatten der Indymedia-Server in Großbritannien und San Antonio (Texas) auszuhändigen. Rackspace, auf deren Servern mehr als 20...

14.10.04

Österreich: Ermittlungen nach Skinheadparty
Krumbach/Feldkirchen – Ungestört von der überraschten Exekutive konnten sich vergangenen Samstag in Krumbach/Bregenzerwald 450 Skinheads bei einem entlegenen Ferienheim zu einem Konzert treffen. Bei der Veranstaltung, die der Gemeinde nicht angezeigt wurde, kam, wie berichtet, eine 23-jährige Frau aus München...

14.10.04

Mannheim: Nazis raus aus unserer Stadt
Kundgebung gegen Naziaufmarsch am 16.10.04 Die Neonazis versuchen den Protest gegen den Irakkrieg für ihre braunen, fremdenfeindlichen und antisemitischen Parolen zu missbrauchen...

14.10.04

WAHL-FOLGEN IN OSTDEUTSCHLAND
Nazis verschrecken Investoren
aus: Spiegel online – 13. Oktober 2004 Einer Studie der Universität Halle-Wittenberg zufolge könnten die jüngsten Ergebnisse der Landtagswahlen in Sachsen und Brandenburg fatale Spätfolgen haben. Die Wahlerfolge der Rechtsextremen verschrecken nämlich wichtige Investoren - und verhindern damit die Schaffung...

14.10.04

Aus TAZ: Niedersachsens Nazis
Rechtsextreme Aktivitäten gibt es nicht nur in Sachsen und Brandenburg. Auch Niedersachsen hat damit ein Problem. Etwa 20 neonazistische Kameradschaften sind hier aktiv. Die Zahl der NPD-Mitglieder liegt jedoch noch weit unter der in Sachsen. Die Jungen Nationaldemokraten werben darum...

12.10.04

"Stille Gewalt des Staates gegen Arme"
Brasiliens Präsidentenberater Frei Betto kritisiert Regierungspolitik --von Klaus Hart, Rio de Janeiro-- Der bekannte brasilianische Befreiungstheologe und derzeitige Berater von Staatschef Luis Inacio Lula da Silva, Frei Betto, hat der Regierung unsoziale Politik gegen die arme Bevölkerungsmehrheit vorgeworfen. Am Dienstag,...

08.10.04

Lateinamerikas Dienstagsdemo
Kontinentaler Aufschrei der Ausgeschlossenen am 12. Oktober --von Klaus Hart, Rio de Janeiro-- "Nur durch Druck der Volksbewegungen ändern wir neoliberale Politik" Gespräch mit dem Lula-kritischen Brasilianer Luiz Bassegio, Koordinator des Grito continental "Nirgends auf der Welt ist die Diskrepanz...

06.10.04

Rogowski: "Hartz IV reicht nicht aus"
Kaum schwächelt der Widerstand gegen die Agenda 2010, legen die sogenannten Arbeitgeber nach: Industriepräsident Rogowski meint zum ALG II: 25% Kürzung sind noch drin. "Das muß man austesten." Interview in "Die Welt" http://www.welt.de/data/2004/10/06/342283.html...

06.10.04

Interview mit telegraph - Mitarbeiter
»Polizisten würgten mich mit dem Schal« jW sprach mit Kamil Majchrzak. Dem deutsch-polnischen Journalisten wurde bei Demo von Polizisten angegriffen: INTERVIEW Berlin: Polizei mißhandelt polnischen Journalisten...

06.10.04

Nazis auf Montagsdemos – eine Chronologie
In verschiedenen Städten in Ost und West versuchten verschiedene Neonazigruppen und –Organisationen auf den Montagsdemozug aufzuspringen und die Angst und Wut der Menschen vor und gegen Hartz IV für sich und Ihre Menschenverachtende Hetze zu nutzen. Dies konnte jedoch nur...

05.10.04

Veranstaltung: 15 Jahre telegraph
Donnerstag, 7. Oktober 2004, 20.00 Uhr Gegenöffentlichkeit: Unabhängige Medien Ost/West im Wandel der Zeit Als eine der letzten noch existierenden Zeitschriften der DDR-Opposition wollen wir anläßlich des 15jährigen Bestehens des telegraph folgende Themen und Fragen diskutieren: - DDR-Samisdat zwischen Medienmonopol...

04.10.04

Berlin: Polizei mißhandelt polnischen Journalisten
Die Staatsmacht wird offensichtlich zunehmend hysterischer. Auf der Großdemonstration gegen die Agenda 2010 am vergangenen Samstag in Berlin kam es immer wieder zu schweren übergriffen der Berliner Polizei auf Demonstrationsteilnehmer. Durch besondere Brutalität machte wieder die berüchtigte 23. (233) Hundertschaft,...

30.09.04

Vorläufiges Ende einer Rufmordkampagne
Neues Rechtsgutachten entlastet angeblich in Euthanasieprogramm der Nazis verwickelte DDR-Medizinprofessorin Berichtet die jungen Welt...

30.09.04

Alles unschuldige Opfer?
Verfolgte des Naziregimes und PDS protestieren gegen Gedenkstätte für in der DDR verurteilte Faschisten in Halle. Einige der Geehrten waren an Ermordung von 1017 KZ-Häftlingen beteiligt: jW-Bericht...

30.09.04

Heimliche Parasiten
Gegenrechnungen: Frißt der faule Osten den reichen Westen auf? Der Spiegel schlug Alarm: »Der Osten steht still, und der Westen stürzt ab«. Erster Teil: Sündenbockbezichtigungen Ein interessanter Zweiteiler von Walter Friedrich in der jungen Welt Teil 1: Heimliche Parasiten Teil...

30.09.04

EU: Regierungen planen unverholen Eroberungskriege
Grenzenloser Krieg NOORDWIJK/BERLIN - Die Verteidigungsminister der EU-Mitgliedsstaaten haben die künftige Aufstellung von europäischen Schlachttruppen präzisiert. Nach Verabredungen, die jetzt im niederländischen Noordwijk getroffen wurden, dominiert das deutsch-französische Machtkartell die innerhalb kürzester Frist einsetzbaren "battle groups". Damit konkretisiert sich die...

29.09.04

LIVE AND LET DIE!
USA, GLOBALE WELTORDNUNG, MULTITUDE + MITTELMEERSCHAUMPARTY Vorträge, Workshops, Konzerte in der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz...

28.09.04

Montagsdemos in Dresden / Zwischenfälle mit Nazis
Quelle: www.de.indymedia.org - 28.09.2004 03:50 Bei den drei letzten Montagsdemos kam es in Dresden immer wieder zu Zwischenfällen auf Grund der Anwesenheit der Nazis. Diese werden im Folgenden dokumentiert....

28.09.04

Nazis auf der Montagsdemo in Zittau am 27.9.
Pünktlich 18 Uhr ging es vor dem Zittauer Rathaus los. Geschätzt werden ca. 500 Demoteilnehmer. Es dauerte nicht lang, bis ca. 25 Nazis Ihr Transparent "Schlesische Jungs Niesky" entrollten....

28.09.04

Büren: Todesfall in Abschiebehaft
von hilfe für menschen in abschiebehaft e.v. - 27.09.2004 20:21 Heute Vormittag verstarb in der JVA Büren ein Gefangener aus dem ehemaligen Jugoslawien an Lungenembolie. Wie die Leitung der JVA bekannt gab, verstarb heute Morgen gegen 9:00 der 23 jährige...

28.09.04

Wo bleibt das Positive?
Regierung, Zeitungen, Parteien – und solche, die es werden wollen – sie vermissen an den Montagsdemos alle das gleiche: die Ablehnung von Hartz IV ist nichts Positives, finden sie. Aber auch in der Protestbewegung ist der Drang da, sich nicht...

23.09.04

Jahresbericht der Bundesregierung zum Stand der Deutschen Einheit
Am 22.09.04 stellte Minister Stolpe den Jahresbericht zu Deutschen Einheit vor. Seit 2000 habe sich die Schere zwischen Ost und West erstmals wieder leicht geschlossen, heißt es im "Jahresbericht zum Stand der Deutschen Einheit 2004". "Belegt" wird dies durch das...

23.09.04

Brasiliens Schwulenszene boomt - doch fast täglich werden Homosexuelle ermordet
--von Klaus Hart, Rio de Janeiro-- Die Schwulenpolitik des Tropenlandes bleibt weiter höchst widersprüchlich: Zwar startete die Lula-Regierung eine Kampagne gegen Homosexuellen-Feindlichkeit, doch werden nach wie vor selbst laut Amnesty International so viele Gays ermordet wie in keinem anderen Land....

22.09.04

Nach der Sachsen-Wahl
"Angela Merkel brachte es auf den Punkt: '30 Prozent für die Extremisten.' Das ist Staatsdoktrin - die altbekannte Totalitarismus-Doktrin, die sich so orthodox-primitiv nur noch ostdeutsche Politiker auszusprechen trauen. Rot gleich braun. Thälmann gleich Hitler. Gestapo gleich Stasi. PDS gleich...

22.09.04

"Ein-Euro-Jobs" in Arbeitsuniformen?
Willkommen im REICHSARBEITSDIENST! "Am 01. 09. 2004 stellte die SPD-Fraktion im Magistrat der Stadt Frankfurt einen Antrag (letzte Aktualisierung am 15.09.), in dem sie ein Konzept für die neuen "Arbeitsgelegenheiten" (Ein-Euro-Jobs) im kommunalen Bereich fordert, und dabei vor allem eine...

21.09.04

Obszönes (Fuß-)volk*
"Dennoch gilt natürlich, dass die DDR-Gesellschaft weitaus egalitärer strukturiert war als die westdeutsche und dass sich die traditionell egalitären Werte der Arbeiterschaft hier auch in anderen Schichten weiter verbreitet hatten als in Westdeutschland, etwa in der Intelligenz. Hinzu kommt, dass...

21.09.04

Iraq Body Count
“We don’t do body counts” General Tommy Franks, US Central Command Auf www.iraqbodycount.net werden sie gezählt......

20.09.04

interessanter Text zu Hartz IV
Hartz IV - Tagelohn und Arbeitszwang von Martin Bongards gefunden bei www.rosalux.de: Keine Veränderung der Arbeitsmarkt- und Sozialgesetze wurde und wird so intensiv diskutiert wie das Vierte Gesetze für moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt (Hartz IV). Auffallend war allerdings, dass bis...

 
 
Powered by Movable Type 3.2 | Design W3BUERO