Themen
Archive
April 2014
März 2014
Februar 2014
Januar 2014
Dezember 2013
November 2013
Oktober 2013
September 2013
August 2013
Juli 2013
Juni 2013
Mai 2013
April 2013
März 2013
Februar 2013
Januar 2013
Dezember 2012
November 2012
Oktober 2012
September 2012
August 2012
Juli 2012
Juni 2012
Mai 2012
April 2012
März 2012
Februar 2012
Januar 2012
Dezember 2011
November 2011
Oktober 2011
September 2011
August 2011
Juli 2011
Juni 2011
Mai 2011
April 2011
März 2011
Februar 2011
Januar 2011
Dezember 2010
November 2010
Oktober 2010
September 2010
August 2010
Juli 2010
Juni 2010
Mai 2010
April 2010
März 2010
Februar 2010
Januar 2010
Dezember 2009
November 2009
Oktober 2009
September 2009
August 2009
Juli 2009
Juni 2009
Mai 2009
April 2009
März 2009
Februar 2009
Januar 2009
Dezember 2008
November 2008
Oktober 2008
September 2008
August 2008
Juli 2008
Juni 2008
Mai 2008
April 2008
März 2008
Februar 2008
Januar 2008
Dezember 2007
November 2007
Oktober 2007
September 2007
August 2007
Juli 2007
Juni 2007
Mai 2007
April 2007
März 2007
Februar 2007
Januar 2007
Dezember 2006
November 2006
Oktober 2006
September 2006
August 2006
Juli 2006
Juni 2006
Mai 2006
April 2006
März 2006
Februar 2006
Januar 2006
Dezember 2005
November 2005
Oktober 2005
September 2005
August 2005
Juli 2005
Juni 2005
Mai 2005
April 2005
März 2005
Februar 2005
Januar 2005
Dezember 2004
November 2004
Oktober 2004
September 2004
August 2004
Juli 2004
Juni 2004
Mai 2004
April 2004
März 2004
Februar 2004
Januar 2004
Dezember 2003
November 2003
Oktober 2003
September 2003
August 2003
Juli 2003
Juni 2003
Mai 2003
April 2003
März 2003
Links


XML

 1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8 

31.10.13

Ganz kurz mal zur NSA
Aus meiner Sicht ist das der kompetenteste Artikel zum neuen Snowden-Leak. Golem: NSA greift Daten direkt aus Clouds ab. Besonder Spaß macht dieser Satz hier: Aus den Unterlagen geht hervor, dass selbst die Werkzeuge und Analysten der NSA mit solchen...

15.04.13

Drohnen für G8
von Jürgen Schneider Wenn Mitte Juni im Lough Erne Golf Resort in der nordirischen Grafschaft Fermanagh der G8-Gipfel stattfinden wird, werden bei dem Einsatz von 8.000 Polizisten aus Nordirland und England, südlich der Grenze unterstützt von der dortigen Polizei (Garda...

19.02.13

Fleißige Handwerker in Berlin


22.06.12

Neues Warnsystem gegen Netzwerk-Attacken
Wow, die Japaner haben da jetzt ein schickes Netzwerk-Monitoring-System. Daedalus heißt es und es wurde vom National Institute of Information and Communications Technology (NICT) entwickelt. Daedalus soll Angriffe auf Netzwerke in Echtzeit sichtbar machen. Die Kugel in der Mitte...

18.04.12

Stasi 3.0
Hier ein interessanter Radiobeitrag im Deutschlandradio Kultur zum Thema Privatisierung staatlicher Sicherheit. Wie in den meisten Fällen von Outsourcing staatlicher Aufgaben, etwa in den Bereichen Militär oder Strafvollzug, hat das auch hier den Wegfall der letzten Rudimente demokratischer Kontrolle zur...

19.01.12

Netzpolitik.org: Massenhafte Funkzellenabfrage jetzt auch in Berlin
Wer dachte, nur die Sachsen spinnen, hat sich wohl geirrt. Die Berliner Staatssicherheit dreht offensichtlich genauso frei und das schon unter Rot/Rot: "Der Skandal um die massenhafte Auswertung von Mobilfunk-Daten in Dresden hat unsere Warnungen und Befürchtungen bestätigt: Ist die...

19.01.12

Netzpolitischer Jahresausblick 2012
Die Autorin von politik-digital.de, Lea Thielscher, stellt eine Auswahl von Themen, die 2012 möglicherweise im Fokus der Netzpolitik stehen werden in ihrem Jahresausblick vor. Anläßlich des „SOPA BLACKOUT“-Tages befragt sie den IT-Rechtler Tobias Keber zu Realisierungschancen und möglichen Folgen einer...

02.01.12

Wir wünschen ein erfolgreiches Jahr 2012...
... und wie man sieht, fängt es schon ganz gut an: Anonymous greift Naziseiten an: https://twitter.com/#!/OpBlitzkrieg https://twitter.com/#!/OpBlitzkrieg/status/153523875857174529 http://nazi-leaks.net...

23.11.11

Schnüffel-Staat
Der deutsche Staat treibt die Überwachung seiner Bürger voran. Die sächsische Polizei hatte ja zur richterlichen Absicherung der Funkzellenauswertung eine ganze Demonstration gegen den jährlichen Nazi-Aufmarsch in Dresden am 13. Februar zur „kriminellen Vereinigung“ erklärt. „Auf dem rechten Auge blind“...

16.11.11

Facebook kämpft mit Porno-Spam
Quelle: http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,1518,798116,00.html#ref=rss Laut eine Bericht auf spiegel online, muss sich das Sozial-Network neuerdings mit massiven Porno-Spam herumschlagen. Die Angreifer überfluten Facebook-Profile mit unappetitlichen Fotos. Dabei werden die Konten nicht gehackt. Nach Aussagen von Facebook werden die Account-Besitzer ausgetrickst, die unwissentlich...

15.11.11

Hacker-Kollektiv Anonymous ruft zur Teilnahme an „Antisec-Aktionen“ auf
Quelle: http://www.golem.de/1111/87744.html In einer Videobotschaft ruft Anonymous die Hacker in aller Welt auf, sich ihrer Operation Antisec anzuschließen und die "Sicherheitsterroristen" zu bekämpfen, die den "Internetozean kontrollieren". Regierungen, Banken und wichtige Unternehmen sollen angegriffen, deren vertrauliche Dokumente gestohlen und veröffent...

04.11.11

Cyberwar EU und USA spielen Cyberkrieg
Quelle: http://www.golem.de/1111/87497.html Am 3. November 2011 fand in Brüssel die erste so genannte gemeinsame Cybersicherheitsübung der USA und der Europäischen Union statt. Während des eintägigen Schreibtischmanöver "table-top exercise" Cyber Atlantic, an dem 16 EU-Mitgliedstaaten aktiv und weitere als Beobachter teilnahmen,...

11.10.11

Google musste Email-Adressen an US-Behörde herausgeben
Google und der Internetprovider Sonic rücken schnell mal die Email-Kontakte eines Wikileaks-Aktivisten an die US-Behörden raus. (An die Freunde der Verschlüsselung: Die Inhalte der Email wollten die gar nicht haben: "The government's request included the email addresses of people Mr....

30.08.11

"Regierungen werden Namensdienste verlangen" - "identity service" a la Google, Facebook & Co
[SPON] Eric Schmidt redet Klartext: Google habe sein soziales Netzwerk als "Identitätsdienst" konzipiert. Deshalb sei der echte Name Pflicht für Nutzer von Google+. Wer damit ein Problem hat, soll eben draußen bleiben. Im Sommer 2010 äußerte sich Schmidt schon einmal...

24.06.11

Anonymous - Botschaft an die sächsische Polizei


21.06.11

Lulz Security und Anonymous verbünden sich
Am Wochenende gaben die beiden Hackergruppen Anonymous und Lulz Security ihre Zusammenarbeit bekannt. In einem Statement ist von "Krieg" gegen diejenigen, die die Freiheit einschränken wollten die Rede. Anonymous twitterte, Regierungen und Banken wüssten gar nicht, was auf sie zukomme...

26.04.11

Erinnerungen an Tschernobyl
Jenz Steiner befragte auf seiner Reisen durch Russland und Belarus, aber auch in Berlin, immer wieder Leute, welche Erinnerungen sie mit der Tschernobyl-Katastrophe vor einem Vierteljahrhundert verbinden. Heraus kam eine kleine Sammlung erschreckender, ganz subjektiver Details, die nie in einem...

12.04.11

108 Minuten
Heute vor 50 Jahren absolvierte Juri Alexejewitsch Gagarin mit dem Raumschiff Wostok 1 seinen spektakulären Raumflug. In 108 Minuten umrundete der russische Bauernsohn einmal die Erde und war damit der erste Mensch im Weltall - nach Sputnik 1 ein weiterer...

18.03.11

Zitat der Woche
Diesem Herren haben sie offensicht die Flausen ausgetrieben: "Kritisch äußerte sich Assange zur allgemeinen Rolle des Internets: 'Es ist keine Technologie, die die Freiheit der Rede befördert, sondern die größte Spionage-Maschine, die jemals gebaut wurde.'"...

09.03.11

There's an app for that
Für echte Apple Fanboys sitzt Gott in Cupertino, Kalifornien und heißt Steven „Steve“ Paul Jobs. Für den Rest der IPhone-Jünger gibt es jetzt ein App, dass ihnen dabei helfen soll mit dem anderen Chef da oben, ins Reine zu kommen:...

26.02.11

Der Mobilfunkmast als Kontroll-Wachturm
Malte Spitz – schon mal gehört? Macht nix! Er ist Bundestagsabgeordneter für „Die Grünen“ und wollte an die über ihn im Rahmen der Vorratsdatenspeicherung gesammelten Daten seines Mobilfunkanbieters Telekom (früher T-Mobile) herankommen. Während bundesdeutsche Sicherheitsdienste damit gar kein Problem hätten,...

16.02.11

Von Russland lernen: Weg mit der Sommerzeit!
Endlich mal ein Land, dass es wagt aus diesem wohl dümmsten aller Menschenversuche auszusteigen: "Ende März müssen die Einwohner der Russischen Föderation vorerst das letzte Mal ihre Uhren von der Winter- auf die Sommerzeit umstellen." Abgesehen von der nervigen Belastung...

10.02.11

Zersetzung oder Selbstzersetzung?
Das ist alles nur noch sehr, sehr traurig, was da Frank über das Projekt Wikileaks berichtet: "Die Protagonisten haben sich ganz offensichtlich in dem verlaufen, was der historische CIA-Gegenspionage-Chef James Jesus Angleton die “Wilderness of Mirrors” nannte. Geheimnisse tendieren dazu,...

08.02.11

Offene Geheimnisse
Wikileaks, die US Air Force und Steven Aftergoods Hoffnung auf die US-Verfassung Von Sebastian Gerhardt Seit den ersten Veröffentlichungen von klassifizierten Unterlagen suchen die zuständigen Stellen der US-Regierung nach Wegen, der Publikation ihrer schönen Geheimnisse wieder Herr zu werden. So...

14.01.11

Bedroht Apple das freie Internet?
Ich persönlich halte ja Apples Politik für wesentlich problematischer als beispielweise die von Google. Wikipedia-Gründer Jimmy Wales geht da noch einen Schritt weiter. Während eines Vortrags an der Bristol University sprach er jetzt von einer Bedrohung des freien Internets und...

19.11.10

Street View und die Digitale Umweltverschmutzung
Gestern startet der neuartige Kartendienst Google Street View auch in Deutschland. Sehr komfortabel lässt sich in diesem Zusatzdienst des Online-Atlas Maps durch die Panorama-Ansichten von öffentlichen Straßen und Plätzen navigieren. Das hat einen gewissen Unterhaltungswert und ist praktisch, beispielsweise bei...

06.10.10

Teure Laserwaffen für Frau Merkels Regierungsjets
Um die neuen Flugzeuge der Bundesregierung vor Angriffen mit Boden-Luft-Raketen zu schützen, werden sie jetzt mit Laserabwehrwaffen ausgerüstet. "Das Paket für sechs Maschinen soll schätzungsweise 146 Mio. Dollar kosten. Umgerechnet wäre das doppelt so viel wie ein nagelneuer Airbus A319...

23.09.10

Der digitale Erstschlag ist erfolgt...
...meint Frank Rieger in einem interessanten Artikel in der FAZ: "Fieberhaft arbeiten die besten Sicherheitsexperten der Welt an der Analyse eines völlig neuartigen Computervirus. Jetzt legen erste Indizien einen erstaunlichen Verdacht nahe: Offenbar hat die digitale Waffe das iranische Atomprogramm...

06.08.10

RECORDED FUTURE, IN-Q-TEL, DIE CIA UND GOOGLE
NACHTRAG ZUM WOCHENANFANG In welche Funkzelle hast du dich wann mit deinem Mobiltelefon eingewählt, an welcher Tankstelle mit ec-Karte bezahlt, welches Buch aus welcher Bibliothek ausgeliehen, wann wurdest du durch eine Videokamera auf welchem Bahnhof erfaßt, wo hast du zu...

05.05.10

"Versicherung" fürs Schwarzfahren
"Französische Billettschwänzer tun sich zusammen. Wer beim Schwarzfahren erwischt wird, zahlt die Strafe aus einem gemeinsamen Topf -- und kommt so billiger weg. " berichtet die TAZ aus Paris. Gute Idee, sowas wollen wir auch für Berlin....

25.02.10

Microsoft nimmt Cryptome.org vom Netz
Was der US-Regierung seit der Gründung der Whistleblower-Seite Cryptome.org, 1996, nicht gelang, das schaffte der Konzern Microsoft in kürzester Zeit: Cryptome ist offline. Auf Cryptome.org werden vom Betreiber John Young seit Jahren interne Regierungs- bzw. andere Geheimdokumente veröffentlicht, so auch...

25.01.10

Eigentor
Letzte Woche ging ja durch die Medien, es hätte da so einen chinesischen Hackerangriff auf Google gegeben. Zu diesem Vorfall äußerte sich jetzt der bekannte Sicherheitsexperte Bruce Schneier auf CNN.com: Die chinesische Hacker hätten einfach nur eine, auf Wunsch der...

23.11.09

Traum der EU vom Polizeistaat
Die EU finanziert gerade mit 14,86 Millionen Euro ein Forschungsprojekt zu einem automatischen Bevölkerungsscanner. "Indect" heißt das Projekt und darin will man neuartige Internetsuchmaschinen mit Überwachungstechnologie in Städten, Mobiltelefonen und "tragbaren Geräten" zur Observation für Polizisten vernetzen. Deutsche Firmen sind...

28.09.09

Sensation: War Hitler eine Frau?
(nz) "Dass Adolf Hitler tot ist, darf wohl als gesichert gelten. Doch wie und wo der Diktator starb, darum ranken sich Legenden und Geschichten. Ein US-Wissenschaftler nährt nun erneut Spekulationen." [WEITER]...

23.09.09

Tipp zur Bundestagswahl
Für die, die den Spot noch nicht kennen und eventuell noch nicht wissen, wen sie am Sonntag wählen sollen. Dazu passt, wie Arsch auf Eimer, das, was die Süddeutsche Zeitung heute schreibt: "Berlin (dpa) ­ Die deutsche Justiz greift...

 
 
Powered by Movable Type 3.2 | Design W3BUERO