Themen
Archive
Dezember 2017
November 2017
Oktober 2017
September 2017
Juni 2017
Mai 2017
April 2017
März 2017
Februar 2017
Januar 2017
Dezember 2016
November 2016
Oktober 2016
September 2016
August 2016
Juli 2016
Juni 2016
Mai 2016
April 2016
März 2016
Februar 2016
Januar 2016
Dezember 2015
November 2015
Oktober 2015
September 2015
August 2015
Juli 2015
Juni 2015
Mai 2015
April 2015
März 2015
Februar 2015
Januar 2015
Dezember 2014
November 2014
Oktober 2014
September 2014
August 2014
Juli 2014
Juni 2014
Mai 2014
April 2014
März 2014
Februar 2014
Januar 2014
Dezember 2013
November 2013
Oktober 2013
September 2013
August 2013
Juli 2013
Juni 2013
Mai 2013
April 2013
März 2013
Februar 2013
Januar 2013
Dezember 2012
November 2012
Oktober 2012
September 2012
August 2012
Juli 2012
Juni 2012
Mai 2012
April 2012
März 2012
Februar 2012
Januar 2012
Dezember 2011
November 2011
Oktober 2011
September 2011
August 2011
Juli 2011
Juni 2011
Mai 2011
April 2011
März 2011
Februar 2011
Januar 2011
Dezember 2010
November 2010
Oktober 2010
September 2010
August 2010
Juli 2010
Juni 2010
Mai 2010
April 2010
März 2010
Februar 2010
Januar 2010
Dezember 2009
November 2009
Oktober 2009
September 2009
August 2009
Juli 2009
Juni 2009
Mai 2009
April 2009
März 2009
Februar 2009
Januar 2009
Dezember 2008
November 2008
Oktober 2008
September 2008
August 2008
Juli 2008
Juni 2008
Mai 2008
April 2008
März 2008
Februar 2008
Januar 2008
Dezember 2007
November 2007
Oktober 2007
September 2007
August 2007
Juli 2007
Juni 2007
Mai 2007
April 2007
März 2007
Februar 2007
Januar 2007
Dezember 2006
November 2006
Oktober 2006
September 2006
August 2006
Juli 2006
Juni 2006
Mai 2006
April 2006
März 2006
Februar 2006
Januar 2006
Dezember 2005
November 2005
Oktober 2005
September 2005
August 2005
Juli 2005
Juni 2005
Mai 2005
April 2005
März 2005
Februar 2005
Januar 2005
Dezember 2004
November 2004
Oktober 2004
September 2004
August 2004
Juli 2004
Juni 2004
Mai 2004
April 2004
März 2004
Februar 2004
Januar 2004
Dezember 2003
November 2003
Oktober 2003
September 2003
August 2003
Juli 2003
Juni 2003
Mai 2003
April 2003
März 2003
Links


XML

15.11.13

1990 - Angekommen in der Bundesrepublik Deutschland
So kamen wir damals, vor genau 23 Jahren, mitten in Ostberlin, im Westen an: Mehr: http://www.ostblog.de/2010/11/berlin_mainzer_strasse.php http://www.ostblog.de/2012/01/da_haben_wir_die_ganze_huette.php...

07.11.13

Irgendwie anders
“Ich fühl mich Disco” Buch und Regie: Axel Ranisch Von Angelika Nguyen Man hört das Knattern der Simson schon, als noch Schwarzbild läuft. Dann sieht man den jugendlichen Florian mit Papas steinaltem Moped auf dem Parkplatz umher fahren, keineswegs begeistert,...

29.10.13

»Joseph Beuys flies again«
von Jürgen Schneider Joseph Beuys war im März 1944 mit einem JU 87-Sturzkampfflieger auf der Krim abgestürzt und will danach von Tartaren mit Filz und Fett gepflegt worden sein. Seine Schilderung, Ausgangspunkt allerlei Deutungen des Beuys’schen Œuvres, ist als »Tartarenlegende«...

28.10.13

Von Little John zu den Radiators of Space – Dublins andere Geschichte
von Jürgen Schneider Nach dem Besuch der Frankfurter Buchmesse 2013 wird in meinem Regal mit den ohnehin schon recht zahlreichen Dublin-Büchern ein neues Werk mit dem Titel »Come Here To Me! Dublin’s Other History«, herausgegeben von dem Trio Donal Fallon,...

21.10.13

Kabul mon amour
“Stein der Geduld”, Regie: Atiq Rahimi, Afghanistan/Frankreich/Deutschland Von Angelika Nguyen Die Frau hat es schwer getroffen. In ihrer Wohnung mitten im kriegsgeschüttelten Kabul liegt ihr Mann schwer verletzt im Wachkoma. Sie wäscht ihn, spricht mit ihm, wechselt seine Infusionslösung. Die...

25.09.13

War Arthur Guinness ein Spitzel?
von Jürgen Schneider Photo: License cc Some rights reserved by marco83. Morgen, 26.09.2013, wird in Irland »Arthurs Alkitag« (Ralf Sotscheck) begangen. Seit dem Jahr 2009 ruft Guinness, die Brauerei des teerschwarzen Bieres mit dem weißen Häubchen, einmal im Jahr im...

10.09.13

Nach Chile
von Raul Zelik Ich habe die Einladung, über den Putsch in Chile zu sprechen, gern angenommen, obwohl es weitaus kompetentere Referenten geben würde: unter chilenischen Exilanten sowieso, aber auch unter deutschen Linken: Klaus Meschkat zum Beispiel, der in den 1960er...

10.09.13

Erinnerung an einen Film
“Missing” Regie: Constantin Costa-Gavras, 1982 von Angelika Nguyen Jahrelang hatte ich “Missing” im Kopf. Die Militärs überall auf den Straßen, die offenen Feuer, eingefangen von einer bewegten Kamera, die bedrohliche Musik, die trockenen einzelnen Schüsse, der nackte Mann, der in...

12.08.13

HARTs 5 – Geld ist nicht alles
Hartz IV, Gentrifizierung, Prenzlauer Berg und schwäbischer Investor – allett in een Film, einer „Komödie vor ernstem Hintergrund“. Julian Tyrasa (Buch und Regie) über seinen Film: Obwohl es sich bei HARTs 5 um eine Gaunerkomödie handelt, basiert die Geschichte auf...

05.08.13

Behörden besetzen, abwickeln, fertig!
„Denn selbtverständlich darf man die NSA, verbündete Geheimniskrämer und die Büttel früherer Unrechtsstaaten nicht wahllos in einen Topf werfen. Ihr professionelles Selbstverständnis vielleicht - aber alles andere wäre wie Äpfel der Sorte Braeburn mit Boskoop vergleichen. Immerhin ist bisher kein...

29.07.13

Der Gejagte
The Company You Keep – die Akte Grant, Hauptrolle & Regie: Robert Redford Von Angelika Nguyen Er läuft immer noch genauso wie früher, und auf dem Filmplakat wirkt seine weglaufende Gestalt geradezu jungenhaft. Laufen hält fit. Robert Redford ist schon...

17.05.13

telegraph #127/128 erschienen
Der neue telegraph ist erschienen. [telegraph bestellen? Printversion 96 Seiten 6,00 Euro, digitale Version im Pdf-Format 3,00 Euro (bitte angeben)] INHALT: EDITORIAL AUFSTIEG UND FALL DES DEUTSCHEN EUROPAS Wieso es auch diesmal nichts wird mit dem deutschen Griff nach...

17.05.13

ZORNTAG beim festival moers
Und wieder einmal ist Pfingsten und damit Festivalzeit im westdeutschen Städtchen Moers (17.-20. Mai 2013). Der diesjährige Höhepunkt des festivals moers ereignet sich gleich am ersten Tag , denn der ist »ZORNTAG«. Dieser Tag heißt nicht etwa so, weil alle...

14.05.13

Die Deutsche Welle fällt auf ukrainische Nationalisten herein
Die Deutsche Welle greift ins Klo. Erst zeichnet sie eine rechte Plattform aus der Ukraine im Wettbewerb "The Bobs. Best of Online Activism" aus, dann reagiert sie mit diesem selten dämlichen Statement der Jury auf Kritik: http://thebobs.com/deutsch/2013/debatte-uber-user-preis-bei-the-bobs/ Wir dokumentieren an...

30.04.13

EAT THE RICH!
Seit fünf Jahren heißt es ununterbrochen: Finanzkrise, Immobilienkrise, Bankenkrise, Währungskrise, Wirtschaftskrise, Eurokrise, Schuldenkrise ... ! In unseren Breiten sichert eine Gruppe aus Europäischer Union, Europäischer Zentralbank und Internationalem Währungsfond die Profite der Banken und Konzerne. Mit ihren Rettungsbillionen erhalten sie...

30.04.13

Wir laden ein: Frühlingsfest am Tag der Befreiung


26.04.13

Softday: Lied der Bienen
von Jürgen Schneider Das im irischen Limerick beheimatete Duo Softday besteht seit 1999. Zu ihm gehören der Künstler Sean Taylor sowie der Computerwissenschaftler Mikael Fernström. Beide lehren an der Universität von Limerick. Sie sind durch ihre sich durch einen Hang...

29.03.13

“Das Haus hat gar keinen Keller.”
“Die Jagd”, Regie: Thomas Vinterberg Von Angelika Nguyen Von Anfang an ist dem Publikum klar: Die kleine Klara lügt. Sie erzählt Grete, der Kindergartenleiterin, dass der Betreuer Lucas sie sexuell missbraucht hätte. In Wirklichkeit ist Klara in Lucas verliebt und...

03.03.13

"Brüder und Schwestern"
Hier geht’s ja öfter mal um den „Osten“. Auf ein Buch, welches Ende Januar 2013 im Carl Hanser Verlag erschien, soll hier kurz hingewiesen werden: Birk Meinhardt: Brüder und Schwestern. 704 S., 24,90 €. Birk Meinhardt, ging zunächst in Pankow...

28.02.13

Google: Guido Knopp mit Hitlerbart
Nanu, trägt Guido jetzt Bart? Google-Screenshot von heute :) Update: Google hat das jetzt offensichtlich korrigiert. Google.de:...

28.02.13

Geschichte online
Über die Internetseite der Staatsbibliothek zu Berlin lassen sich bereits mehrere Jahrgänge von DDR-Tageszeitungen lesen und durchsuchen. Demnächst sollen die Ausgaben der folgenden drei Zeitungen im Netzt verfügbar sein: Neues Deutschland [ND] (23. April 1946 - 3. Oktober 1990) Berliner...

25.01.13

Die KvU steht vor dem Aus
Die Mietverträge der KvU liefen am 31.12.2012 aus. Der Eigentümer will sich nicht mit den Nutzern der KVU auseinandersetzen, daher gibt es keine Möglichkeiten zur Verlängerung der Verträge. Sich neue unkommerzielle Räumlichkeiten im Prenzlauer Berg zu schaffen ist fast unmöglich....

22.01.13

Die Surreale IRA übernimmt die Verantwortung für die „Operation Shrinkage“
Von Jürgen Schneider Frost, Kälte und Schnee, so hieß es dieser Tage im »Guardian« trieben England in eine dritte Rezession. Jedenfalls hat es mächtig geschneit bei den Engländern. Und glaubt man einer auf Facebook veröffentlichten kurzen „Kommandoerklärung“, ist das keineswegs...

10.01.13

Zensurversuch im irischen Städtchen Athlone
Von Jürgen Schneider Die Monumentalarbeit »Fragmens sur les Institutions Républicaines IV« des irischen Künstlers Shane Cullen war erstmals 1996 in der Dubliner Douglas Hyde Gallery zu sehen. In quasi unmittelbarer Nachbarschaft zum »Book of Kells«, der weltberühmten grandios illuminierten Evangelien-Handschrift...

10.01.13

Jambo Hakuna Matata
“Paradies: Liebe”, ein Film von Ulrich Seidl Von Angelika Nguyen In den ersten Einstellungen sehen wir eine Gruppe geistig behinderter Menschen beim Autoscooting. Abenteuer steht in ihren Gesichtern, Freude, Spannung, Triumph. Das zeigt der Film minutenlang, nur diese Gesichter, in...

27.11.12

20 Jahre Silvio Meier-Demonstration - Eine Dokumentation
Vor 20 Jahren wurde Silvio Meier von einem Neonazis umgebracht. Seither demonstrieren jedes Jahr Menschen auf der Silvio Meier-Demo in Berlin gegen Faschismus. Dazu findet ihr hier eine interessante Dokumentation der Autonome Antifa Berlin [A2B], unter anderem eine sehr lesenswerte...

23.11.12

telegraph #125/126: Inhalt
ALLE GEGEN ALLE Wie die zunehmende Krisenkonkurrenz auf allen Ebenen die Krisendynamik exekutiert und der Barbarei Vorschub leistet. Von Tomasz Konicz ZUR INSTRUMENTALISIERUNG GESELLSCHAFTLICHER UNZUFRIEDENHEIT: DIE FARB- UND BLUMENREVOLUTIONEN Der Ablauf jeder zivilgesellschaftlichen Intervention zur Herstellung der westlichen Art von...

06.11.12

Eines langen Tages Reise in die Nacht
“Oh Boy”, Regie: Jan Ole Gerster Von Angelika Nguyen Als sich Niko Fischer am frühen Morgen aus dem Bett seiner Freundin stiehlt, sagt er auf ihre Frage, warum er schon gehe, dass er Termine habe. Niko hat keine Termine. Er...

30.10.12

Gestern die "Ossis" heute die Griechen
Telepolis hat ein interessantes Interview mit dem Wirtschaftshistoriker Jörg Roesler über das ressentimentgeleitete DDR- und Griechenlandbild im deutschen Mainstream. Roesler sieht deutliche Parallelen zwischen dem westdeutschen Bild von der DDR und dem heutigen deutschen Bild von Griechenland. Kleines Beispiel? „Wohl...

04.10.12

BERLIN-PRENZLAUER BERG (1990)
BERLIN-PRENZLAUER BERG (1990) from Neue Herrlichkeit on Vimeo. BERLIN-PRENZLAUER BERG – BEGEGNUNGEN ZWISCHEN DEM 1.MAI UND DEM 1. JULI 1990 Petra Tschörtner DDR 1990 75’...

02.10.12

BERLIN: ARM, ABER NICHT MEHR SO SEXY
Die Stadt mit dem morbid-kreativen Charme wurde spätestens in den 90er Jahren zum Mythos. In der Realität wachsen heute jedoch Kommerz und Spießigkeit auf ein vielerorts unerträgliches Maß heran und verdrängen nicht nur die Kunst- und Kulturschaffenden. Ein Abgesang. Von...

26.09.12

Nur keine Sentimentalität
“Liebe”, Regie: Michael Haneke Von Angelika Nguyen Der Film beginnt damit, dass die Polizei die Tür aufbricht und der Hausmeister sich die Nase zuhält. Hinter zugeklebten Zimmertüren finden sie eine tote alte Frau auf dem Bett liegend, schon ein bisschen...

04.08.12

Olympia und Politik – Durch Prag nur unter Polizeischutz
Das antitotalitäre, also antikommunistische Radio Praha kann sich zu einer Würdigung nicht durchringen: Der Widerstand im Jahr 1936 gegen den Fackellauf Nazi-Deutschlands durch Europa war ein Widerstandsversuch der Kommunisten, das kann deshalb nicht gut sein. Hier ein Kurzbericht: http://www.radio.cz/de/rubrik/tagesecho/erster-olympischer-fackellauf-1936 An...

02.08.12

Neuer Film von Thomas Heise im Herbst
1984 und 1985 untersuchte der Dokumentarfilmer Thomas Heise in zwei Filmen die Frage "Wie redet der Staat mit den Bürgern". Die Filme hießen Das Haus und Volkspolizei. Auch heute findet Heise die Frage noch unverändert interessant und machte Anfang 2012...

30.07.12

Essen ist Leben
“Oma und Bella”, Dokumentarfilm von Alexa Karolinski Von Angelika Nguyen Es begann mit einem Kochbuch. Das wollte Regisseurin Alexa Karolinski (Jahrgang 1984) von ihrer Oma Regina (Jahrgang 1927) und deren Mitbewohnerin Bella (Jahrgang 1923) haben, um die vielfältigen ostjüdischen Kochkünste...

 
 
Powered by Movable Type 3.2 | Design W3BUERO