Themen
Archive
August 2018
Juli 2018
Juni 2018
Mai 2018
April 2018
März 2018
Februar 2018
Januar 2018
Dezember 2017
November 2017
Oktober 2017
September 2017
Juni 2017
Mai 2017
April 2017
März 2017
Februar 2017
Januar 2017
Dezember 2016
November 2016
Oktober 2016
September 2016
August 2016
Juli 2016
Juni 2016
Mai 2016
April 2016
März 2016
Februar 2016
Januar 2016
Dezember 2015
November 2015
Oktober 2015
September 2015
August 2015
Juli 2015
Juni 2015
Mai 2015
April 2015
März 2015
Februar 2015
Januar 2015
Dezember 2014
November 2014
Oktober 2014
September 2014
August 2014
Juli 2014
Juni 2014
Mai 2014
April 2014
März 2014
Februar 2014
Januar 2014
Dezember 2013
November 2013
Oktober 2013
September 2013
August 2013
Juli 2013
Juni 2013
Mai 2013
April 2013
März 2013
Februar 2013
Januar 2013
Dezember 2012
November 2012
Oktober 2012
September 2012
August 2012
Juli 2012
Juni 2012
Mai 2012
April 2012
März 2012
Februar 2012
Januar 2012
Dezember 2011
November 2011
Oktober 2011
September 2011
August 2011
Juli 2011
Juni 2011
Mai 2011
April 2011
März 2011
Februar 2011
Januar 2011
Dezember 2010
November 2010
Oktober 2010
September 2010
August 2010
Juli 2010
Juni 2010
Mai 2010
April 2010
März 2010
Februar 2010
Januar 2010
Dezember 2009
November 2009
Oktober 2009
September 2009
August 2009
Juli 2009
Juni 2009
Mai 2009
April 2009
März 2009
Februar 2009
Januar 2009
Dezember 2008
November 2008
Oktober 2008
September 2008
August 2008
Juli 2008
Juni 2008
Mai 2008
April 2008
März 2008
Februar 2008
Januar 2008
Dezember 2007
November 2007
Oktober 2007
September 2007
August 2007
Juli 2007
Juni 2007
Mai 2007
April 2007
März 2007
Februar 2007
Januar 2007
Dezember 2006
November 2006
Oktober 2006
September 2006
August 2006
Juli 2006
Juni 2006
Mai 2006
April 2006
März 2006
Februar 2006
Januar 2006
Dezember 2005
November 2005
Oktober 2005
September 2005
August 2005
Juli 2005
Juni 2005
Mai 2005
April 2005
März 2005
Februar 2005
Januar 2005
Dezember 2004
November 2004
Oktober 2004
September 2004
August 2004
Juli 2004
Juni 2004
Mai 2004
April 2004
März 2004
Februar 2004
Januar 2004
Dezember 2003
November 2003
Oktober 2003
September 2003
August 2003
Juli 2003
Juni 2003
Mai 2003
April 2003
März 2003
Links


XML

24.08.07

Mit dem Pinsel Herzblut verspritzt
Punk zu sein ja das fetzt ein Denn heutzutage kann es jeder sein `ne Lederjacke mit Nieten dran Stickers und du bist der Mann Schau wie sie glotzen, die Spießerfotzen Schau wie sie glotzen, denn du bist Echt zum Kotzen...

23.08.07

too much
Punkrock ist nicht tot singt die erfolgreiche englische Band Art Brut auf ihrem aktuellem Album "It's a bit complicated", eine Coverversion eines Billy Childish Songs. Die letzten Jahre gaben ihnen recht, auch was die Musik junger Bands aus England und...

17.07.07

Graffiti in Minsk
Quelle: www.ljplus.ru...

11.07.07

TV-Tip
Na mal seher, was uns da die ARD wieder kluges zu unserer Vergangenheit zu sagen hat: Das Erste | Mittwoch, 11.07.07 | 23:30 Uhr Verraten WDR (Stern.) | Länge: 45 Minuten Film von Inga Wolfram "Von den einstigen DDR-Bürgerrechtlern sind...

26.06.07

Sabine Christiansen mit neuer Sendung?
Wie aus gut unterrichteten Kreisen zu erfahren war, will Sabine Christiansen mit den männlichen Gästen (das waren 95% der Gesamtzahl) ihrer nun zu Ende gegangenen Sonntag-Abend-Sendung eine neue Game-Show nach folgendem Vorbild im Deutschen Fernsehen einführen. Dabei sollen die, die...

26.06.07

SONNENLAND
Karl Hans Janke vs. Wernher von Braun – Ideen eines Weltraumphantasten In jeder freien Minute beschäftigt sich Ziolkowski hier in seiner Erfinderwerkstatt mit dem Gedanken über die Fahrt in den Weltraum. Er hat berechnet, daß es möglich sein müßte, mit...

25.06.07

"Ne travaillez jamais"
«The Destruction of RSG-6», Odense 1963: Besucher zielen in der Ausstellung auf Bilder von Regierungschefs wie Géneral de Gaulle In der Pariser Bar «Chez Moineau» versammelte sich 1950 eine Gruppe von wütenden Rebellen, die später als Situationisten berüchtigt und...

21.06.07

documenta XII: Im Vorraum des Museumsshops
von Jürgen Schneider Einer der Ausstellungsorte der derzeit in Kassel stattfindenden documenta XII ist das Schloss Wilhelmshöhe. In dem klassizistischen Bau von 1789 befinden sich die Antikensammlung und eine Gemäldegalerie Alter Meister der Staatlichen Museen Kassel, in der u. a....

21.06.07

»A wonder wild« – Eine kreative Verneigung vor Lucia Joyce
von Jürgen Schneider Im Jahr 1934 sagte James Joyce: »Die Leute reden von meinem Einfluss auf meine Tochter, aber was ist mit ihrem Einfluss auf mich?« Die Frage interessierte lange niemanden, war doch die Tochter Lucia des irischen Schriftstellers als...

14.05.07

Die Ästhetik des Widerstands
Sehr schön. Peter Weiss' "Ästhetik des Widerstands" ist jetzt als Hörbuch erschienen. fr-online Hörverlag...

10.04.07

Japanese Revolutionary Fascist Toyama Koichi
Nein, nix Monty Python, dieser Bonsai - Mussolini ist real. Sehr lustig, besonders der Schluß....

27.03.07

Müller zum Beispiel
http://www.theancientgallery.com/egobar/Ajax_egobar.mp3 Es ist doch immer wieder schön heutzutage noch von Leuten zu hören, die sich dem Erbe des Dramatikers Heiner Müller widmen. "Das artoffene Künstlerkollektiv EGOBAR aus Dresden hat mit Heiner Müllers „Ajax zum Beispiel“ eine Produktion vorgelegt, die...

27.03.07

The Big Sellout
"Selten wurde das Thema Privatisierung, im Zuge der Globalisierung so treffend und direkt dargestellt." (indymedia)...

18.03.07

Der Streit um das Pankower Windrad und verschwiegene Fakten(1)
Dr. Stubbe, Uni Halle:"Im Naturschutz brachte die Wende einen Rückfall in die Steinzeit" --von Klaus Hart-- Windkraftwerke sind heute überall in Deutschland ein Symbol für Naturvernichtung und Landschaftszerstörung. Sie töten eine Unzahl theoretisch streng geschützter oder sogar vom Aussterben bedrohter...

18.03.07

Vive la Commune! - 136. Jahrestag des Ausbruchs der Pariser Kommune
"L'espoir assassiné" Heute vor 136. Jahren kam es in Paris zum ersten ArbeiterInnenaufstand: „Das interessante an der Pariser Kommune ist der Entwurf einer Demokratie von Menschen für Menschen“ Jacques Tardi, geboren 1946, gehört zu den meist geschätzten Comic-Autoren Frankreichs....

16.03.07

Mädchenmangel
--von Gertrud Eggert, Peking, Das Blättchen-- Frau Wang war bei der Ultraschall-Untersuchung, und ihr Mann zeigt stolz die Aufnahmen herum. Deutlich ist zu sehen, daß sich die beiden auf einen Jungen freuen können. Natürlich wäre ein Mädchen ebenso willkommen, beteuert...

13.03.07

Kindermord bei Brasiliens Indianern
Anthropologische Studien mit vielen Details - Tötungsmethoden --von Klaus Hart, Sao Paulo-- Die renommierte Anthropologin Ligia Simonian von der Bundesuniversität in Belèm/Parà hat die Praxis der Kindstötung(Infantizid) bei machistischen brasilianischen Indianerstämmen seit langem intensiv untersucht und darüber immer wieder auch...

10.03.07

Partisanen der Utopie
An dieser Stelle mal ein Hörfunktip. Im Deutschlandfunk läuft gerade eine interessante Hörspielreihe. Partisanen der Utopie. Heute steht dort ein highlight an: Heiner Müllers "Untergang des Egoisten Fatzer", eine Produktion des Rundfunks der DDR aus dem Jahre 1987. Musik Einstürzende...

08.03.07

Herzlichen Glückwunsch!


26.02.07

Brasiliens Theaterszene heute - scharfe Kritik an Frank Castorf von der Volksbühne
"Castorf - viel Lärm um Nichts" --von Klaus Hart, Sao Paulo-- Das Tropenland erlebt derzeit einen Theaterboom, eine Hochphase des Theaters, wie es sie zuletzt vor der Militärdiktatur gegeben hat. Am besten läßt sich dieses Phänomen in Sao Paulo, Lateinamerikas...

22.02.07

Katharsis im Dachstuhl
Von Claus Löser -anlässlich der bevorstehenden Oscar-Verleihungen veröffentlichen wir noch mal eine Filmkritik von 2006 zu dem nominierten Film "Das Leben der Anderen"- In Florian Henckel von Donnersmarcks Spielfilmdebüt „Das Leben der Anderen“ wandelt sich ein Stasi-Offizier vom Saulus zum...

22.02.07

Karneval in Rio 2007
Kritik an der Sieger-Sambaschule Beija-Flor wegen politisch korrekter Geschichtsverdrehung --von Klaus Hart, Sao Paulo-- Deutlich mehr Deutsche als in den Vorjahren haben sich beim Karneval in Rio ausgetobt - dem witzigsten, exotischsten, vielseitigsten Volksfest der Erde - gleichzeitig Musik-und Kunstfestival...

13.02.07

Erfahrung und Verbrechen - "Sandokan" von Nanni Balestrini
von Reinhard Sauer Sollten Sie Sandokan kennen, den "Tiger von Malaysia", so seien Sie gewarnt: Es geht hier nicht um den Helden aus den Abenteuerromanen von Emilio Salgari, dem italienischen Karl May, sondern um einen für seine Grausamkeit und Brutalität...

01.02.07

Von der Irak-Aggression zum Fronturlaub nach Rio
US-Militärs als Sextouristen machen Negativschlagzeilen --von Klaus Hart, Sao Paulo-- Seit Beginn des Kriegs gegen den Irak bemerkte man sie immer häufiger am Zuckerhut, im Vietnamkrieg flogen sie von Saigon nach Bangkok ein - Artilleristen, Elite-Scharfschützen, Panzerbesatzungen, Bomber-und Hubschrauberpiloten, reichlich...

30.01.07

Bitterfelds Biber
Betreut von Peter Ibe, erster Naturschutzwart der DDR --von Klaus Hart-- Großer Bahnhof, Medienrummel im Aqua-Zoo von Silkeborg. Prinz Henrik von Dänemark persönlich und Umweltminister Svend Auken weihen das neue Biberfreigehege ein - die Massen bestaunen das erste Nagerpaar von...

29.01.07

Eine Welt als Lehrstück
“Babel” - Oscarfavorit mit einigen Mängeln Für OST:BLOG von Angelika Nguyen Mit nicht weniger als sieben Oscarnominierungen in solch wichtigen Kategorien wie Bester Film, Beste Regie, Bestes Drehbuch geht der gerühmte Film “Babel” ins Rennen. Was wird hier erzählt? Eine...

17.01.07

Einfach klingeln lassen
Preisgekrönter spanischer Film “Princesas” im Kino Für den Ostblog von Angelika Nguyen Wenn bei Caye das Mobiltelefon klingelt, gibt es Arbeit. Das ist gut, aber jedes Mal kommt so ein schmerzlicher Zug um ihren Mund. Caye ist Hure, jeder Anruf...

11.01.07

"Hau ab, Mann, mach Theater für deine Deutschen!"
Schlechte Kritiken für Volksbühne-Regisseur Frank Castorf in Lateinamerikas Kulturhauptstadt Sao Paulo --von Klaus Hart, Sao Paulo-- "Frank Castorf kam als Genius und ging als Anmaßender, Überheblicher, Eingebildeter", schreibt Marcelo Rubens Paiva, einer der großen progressiven Feuilletonkritiker und Schriftsteller Brasiliens, Anfang...

19.12.06

Spex-Redaktion steigt aus!
Laut Pop 100 steigt die komplette Spex-Redaktion aus. Grund ist der geplante Umzug von Köln nach Berlin, wogegen sich die Redaktion sperrte. Der Piranha-Media Verlag, der Eigentümer der Spex und des Groove ist, hat in Kreuzberg Räume angemietet. Die bisherige...

15.12.06

Das deutschstämmige Sao Josè do Hortencio in Südbrasilien - bestverwaltete Gemeinde des Riesenlandes
--von Klaus Hart, Sao Paulo-- Rio de Janeiro, Sao Paulo, der Norden und Nordosten Brasiliens machen täglich in der Presse des Tropenlandes Negativschlagzeilen - Skandale und Katastrophen jeder Art, Gewaltkriminalität, Blutbäder in den riesigen Slums. Der deutschstämmig geprägte Süden ist...

15.12.06

Brasiliens Sekte "Deus è Amor" und ihr Megatempel in Sao Paulo
"Ihr elenden, irregeleiteten Ehebrecher, Masturbierer, auf Sex Versessenen, Raucher, Trinker, TV-Glotzer!" --von Klaus Hart, Sao Paulo-- Papst Benedikt XVI besucht im Mai 2007 für mehrere Tage Brasiliens Sektenmetropole Sao Paulo. Sogar vor der dem Kölner Dom nachempfundenen Kathedrale agieren tagtäglich...

13.12.06

Kulturminister Gilberto Gils vierjährige Amtszeit – eine grausige Bilanz für Brasilien
Dori Caymmi: Brasiliens Kultur verarmt generell "Stolz, ein Brasilianer zu sein" --von Klaus Hart, Sao Paulo-- Würde Deutschlands Kulturstaatsminister Bernd Neumann die klassische Musik, das reiche musikalische Erbe links liegenlassen, oder schlimmer noch, boykottieren, wäre er vermutlich binnen kurzem geliefert,...

12.12.06

Angriff auf Berliner Lesebühnen
Am Montag, dem 11. Dezember, wurde im Bezirk Prenzlauer Berg in der Galerie-Kneipe "Wallywoods" eine neue Lesebühne namens "Achim Wendels Rumpelofen" eröffnet, die sich als Anti-Lesebühne zu verstehen schien und sich "Käsebühne" nannte bzw. nennt. Der Betreiber Joachim Wendel, ein...

04.12.06

Lesebühnen haben Probleme
Epidemie der Künste/ edk.pappelschnee.de Pressemitteilung betrifft: Lesebühnen-Kropf Lesebühnen haben Probleme: 1. Lesebühnen sind so überflüssig wie ein Kropf. 2. Sie publizieren regelmäßig banales Zeug. 3. Alle Versuche, das Lesebühnenkonzept in seiner ursprünglichen Funktion als Praxis der Revolte gegen den Literaturbetrieb...

28.11.06

Liebte der Osten anders?
Zur ARD-Doku über Sex in BRD und DDR --von Klaus Hart-- Sie hatten mehr Geld, ihre ausgefeilte Ersatzbefriedigungsgesellschaft - wir hatten den viel besseren Sex, erotisch und heiß. Was war besser? Professor Kurt Starkes Kollegen verkündeten schon morgens um acht...

23.11.06

„Das erfundene Paradies“
Stefan Zweig und Brasiliens Auslandspropaganda Biograph Alberto Dines: "Er hat die Augen vor vielem verschlossen" --von Klaus Hart, Sao Paulo-- Zu den geschicktesten Schachzügen der antisemitischen Diktatur des Hitlerverehrers Getulio Vargas gehörte, den Schriftsteller Stefan Zweig in die Auslandspropaganda des...

 
 
Powered by Movable Type 3.2 | Design W3BUERO