Themen
Archive
Dezember 2017
November 2017
Oktober 2017
September 2017
Juni 2017
Mai 2017
April 2017
März 2017
Februar 2017
Januar 2017
Dezember 2016
November 2016
Oktober 2016
September 2016
August 2016
Juli 2016
Juni 2016
Mai 2016
April 2016
März 2016
Februar 2016
Januar 2016
Dezember 2015
November 2015
Oktober 2015
September 2015
August 2015
Juli 2015
Juni 2015
Mai 2015
April 2015
März 2015
Februar 2015
Januar 2015
Dezember 2014
November 2014
Oktober 2014
September 2014
August 2014
Juli 2014
Juni 2014
Mai 2014
April 2014
März 2014
Februar 2014
Januar 2014
Dezember 2013
November 2013
Oktober 2013
September 2013
August 2013
Juli 2013
Juni 2013
Mai 2013
April 2013
März 2013
Februar 2013
Januar 2013
Dezember 2012
November 2012
Oktober 2012
September 2012
August 2012
Juli 2012
Juni 2012
Mai 2012
April 2012
März 2012
Februar 2012
Januar 2012
Dezember 2011
November 2011
Oktober 2011
September 2011
August 2011
Juli 2011
Juni 2011
Mai 2011
April 2011
März 2011
Februar 2011
Januar 2011
Dezember 2010
November 2010
Oktober 2010
September 2010
August 2010
Juli 2010
Juni 2010
Mai 2010
April 2010
März 2010
Februar 2010
Januar 2010
Dezember 2009
November 2009
Oktober 2009
September 2009
August 2009
Juli 2009
Juni 2009
Mai 2009
April 2009
März 2009
Februar 2009
Januar 2009
Dezember 2008
November 2008
Oktober 2008
September 2008
August 2008
Juli 2008
Juni 2008
Mai 2008
April 2008
März 2008
Februar 2008
Januar 2008
Dezember 2007
November 2007
Oktober 2007
September 2007
August 2007
Juli 2007
Juni 2007
Mai 2007
April 2007
März 2007
Februar 2007
Januar 2007
Dezember 2006
November 2006
Oktober 2006
September 2006
August 2006
Juli 2006
Juni 2006
Mai 2006
April 2006
März 2006
Februar 2006
Januar 2006
Dezember 2005
November 2005
Oktober 2005
September 2005
August 2005
Juli 2005
Juni 2005
Mai 2005
April 2005
März 2005
Februar 2005
Januar 2005
Dezember 2004
November 2004
Oktober 2004
September 2004
August 2004
Juli 2004
Juni 2004
Mai 2004
April 2004
März 2004
Februar 2004
Januar 2004
Dezember 2003
November 2003
Oktober 2003
September 2003
August 2003
Juli 2003
Juni 2003
Mai 2003
April 2003
März 2003
Links


XML

 1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  9  |  10  |  11 

03.12.15

Funkhaus Prenzlauer Berg "25 Jahre Räumung der Mainzer Straße"
Funkhaus Prenzlauer Berg "25 Jahre Räumung der Mainzer Straße" - mit Dietmar Wolf, Rebecca und Jenz by Funkhaus Prenzlauer Berg on Mixcloud...

02.12.15

‹Berliner Runde› Funkhaus Prenzlauer Berg: 25 Jahre Mainzer #42
Mittwoch, 02. Dez 2015, 19:00 bis 20:00 Uhr 88vier - Pi Radio 25 Jahre Mainzer Straße. Im November 1990 demonstrierte die Staatsmacht West den neuen Staatsbürgern Ost, dass sie zwar "Wir sind das Volk" brüllen dürfen, aber sich den Begriff...

02.12.15

telegraph #131/132 erschienen
pünktlich zum Jahresende ist der neue telegraph 131/132 (2015/2016) erschienen. Auf 184 Seiten (für EUR 9,00 plus ein Euro Versand) hat die Redaktion wieder viel interessanten Lesestoff. Wer das neue Heft bestellen möchte, schreibt einfach eine Email an info@telegraph.cc...

01.12.15

„Raureif, wenn Schlampen Eisblumen von Kaschemmenfenstern lecken“
Die tönenden Hörlinge und das Duo Ichbinsoso Ein Abend von & für Nachtschwärmer in Zeiten zunehmender Dunkelheit … Kaschemme: von romani katšima = Wirtshaus im 19. Jhrdt. der Gaunersprache entlehnt Schlampe: ungepflegte, promiskuitive Frau Eisblume: ein Eiskristall, dem wegen seiner Form Ähnlichkeit mit einer Blume zugesprochen wird.    So steht es geschrieben...

12.11.15

Die Mainzer Straße – Chronologie einer Räumung
von Dietmar Wolf weiter lesen......

05.11.15

Der Traum ist aus!
von Dietmar Wolf Vor 25 Jahren wurden die besetzten Häuser in der Mainzer Straße geräumt Vorveröffentlichung aus im Dezember 2015 erscheinenden telegraph Nr. 131_132 „Nach der Anarchie ist der erste Akt des neuen Deutschlands, Utopie zu zerschlagen. Und zwar mit...

03.11.15

PROTOKOLLSTRECKE 2 Von Müggelheim nach Spindlersfeld
Literaturfestivals in Prenzlauer Berg Am 8. November 2015 beginnt die zweite Folge des diesjährigen Literaturfestivals in Prenzlauer Berg: PROTOKOLLSTRECKE 2. Die Veranstaltungen finden statt im BAIZ, in der Luxus Bar, im neuen Hafen des Rumbalotte-Vereins (Berliner Straße) und im Watt....

03.11.15

Lach und Sachgeschichten
2 Lesungen mit Disko, Bier und Schlachtgesängen Es lesen: Jens "Jente" Knibbiche, Andreas "Baufresse Gläser" und Florian Ludwig 6.11.2015, FUK Berlin, Reinickendorfer Straße 96 7.11.2015, Jägerklause Berlin, Grünberger Str. 1 Los jehts jeweils so gegen 20 Uhr...

02.11.15

Der Traum ist aus ...!
Ein Vorleseabend zum 25. Jahrestag der Räumung der Mainzer Straße (mit filmischer Einstimmung) Montag 02. November 2015, 20 Uhr Kultur- und Schankwirtschaft BAIZ, Schönhauser Allee 26A, 10435 Berlin Die Mainzer Straße im Sommer 1990, Quelle: Zeitschrift telegraph...

30.10.15

SAUFEN aktuell. Ausgabe Eins: Kommet zuhauf!
„Man kann sich auch mit Bio-Wein ins Koma saufen.“ Thilo Bode (Foodwatch) Sonnabend, 31. Oktober, Halloween 2015, BAIZ: Das Druckerzeugnis SAUFEN aktuell widmet sich wichtigen Fragen des Saufens. Seine erste Ausgabe erscheint Halloween 2015, im Kontinuum der floppy myriapoda. Es...

14.10.15

Buchpremiere: Der Rechtsstaat im Untergrund
Mit dem Autor Wolf Wetzel Wolf Wetzel befasst sich mit drei zusammenhängenden Strängen untergründiger Staatsaktivitäten. Der erste handelt von den Auswirkungen des permanenten Kriegszustands, begründet mit dem 11. September 2001. Der zweite Strang ist die totale Erfassung und Überwachung der...

01.10.15

03.10.2015 Naziaufmarsch in Berlin!
Wie jetzt bekannt wurde, mobilisieren die RassistInnen von “Bärgida” und “Wir für Berlin & Wir für Deutschland” für den 3. Oktober zu einer Demonstration zum Washingtonplatz (Hauptbahnhof Berlin). Nach informationen der Antifaschistischen Koordination 36 (AK36) sei davon auszugehen, dass dieser...

27.09.15

Vorsicht Volk! – 25 Jahre Einheitsdeutsch. Wir feiern trotzdem!
Am Sa. 26.09.2015 werden unter dem Motto “Vorsicht Volk! – 25 Jahre Einheitsdeutsch. Wir feiern trotzdem!” mit Lesungen, Diskussionen, Konzerten und Filmen die Schattenseiten der staatlichen Vereinigung von Rostock-Lichtenhagen bis Pegida beleuchtet. Buchvorstellung “Vorsicht Volk!” (Verbrecher Verlag) mit Texten zu...

15.09.15

Mein „Freund“ der Polizeispitzel
Donnerstag, 1. Oktober 2015, 19:00 Uhr taz.café Rudi-Dutschke-Str. 23, Berlin Polizeispitzel überall? Die Fälle häufen sich: im August wurde die verdeckte Polizeibeamtin Maria Böhmichen enttarnt, die unter dem Namen „Maria Block“ zwischen 2010 und 2012 die linke Szene Hamburgs ausspionierte....

15.09.15

Polizei greift am 12.09. in Hamburg gezielt SanitäterInnen an.
Stellungnahme der Actionmedics Hamburg zu den Ereignissen am 12.09 auf dem Schulterblatt, Hamburg. Quelle: https://www.facebook.com/ActionmedicsHH/posts/766939670084938:0 Wir, die Sanitäter der Actionmedics HH, hatten am Abend des 12.09 auf dem Schulterblatt einen der schwersten Einsätze bisher. Wir haben uns aus diesem Grund...

15.09.15

Verkleidete Polizisten - Infoveranstaltung
Mark Kennedy (alias Mark Stone) ist einigen noch als hilfsbereiter Klima-, Anti-G8- und Tierschutzaktivist aus GB bekannt. Im Jahr 2010 wurde er als Polizist enttarnt und öffentlich, dass die britische Regierung seit vielen Jahren von Gewerkschaftsaktivisten bis hin zu Antifaschisten...

14.09.15

Flüchtlinge in ehemaligem Außenlager des KZ Buchenwald untergebracht
Wie die österreichische Zeitschrift „Der Standard“ auf seiner Website berichtet, hat die westdeutsche Stadt Schwerte (Nordrhein-Westfalen) 21 Flüchtlinge in einem ehemaligen Außenlager des KZ Buchenwald untergebracht. Laut Informationen des israelischen Portals Ynet wären die Flüchtlinge in einer ehemaligen Baracke der...

14.09.15

Mumia Abu-Jamal wird medizinische Behandlung verweigert und mit Verlegung gedroht
PRESSEMITTEILUNG Sonntag, 13.9.2015 US-Behörden verweigern Gefangenen lebensnotwendige Behandlung – Langzeitgefangener Mumia Abu-Jamal betroffen – seine Anwälte reichen Klage ein – Folge: drohende Strafverlegung Abu-Jamals Mumia Abu-Jamal mit Hepatitis C diagnostiziert. Behandlung mit 95% Heilungschance möglich, wird ohne Begründung verweigert. Pennsylvania,...

08.09.15

Linke Perspektiven zum Zionismus - Veranstaltung mit Moshe Zuckermann
Der BAOBAB-Infoladen Eine Welt e.V. lädt ein: Linke Perspektiven zum Zionismus Veranstaltung mit Moshe Zuckermann (Soziologe und Professor für Geschichte und Philosophie an der Universität Tel Aviv) Was wollte der Zionismus ursprünglich? Was ist im Laufe der Geschichte aus ihm...

07.09.15

Nazi-Webseiten gehackt!
Na sowas, über Nacht haben sich einige Naziseiten zu #Antifa-Seiten verwandelt. #1209HH pic.twitter.com/2LMJKAl6DF— AK der Vorsitzenden (@AKderVorsitzend) 7. September 2015 Quelle: Twitter.com...

07.09.15

Wichtiges Update: Bärgida gibt als zweite Strecke Kreuzberg an
In einschläggigen sozialen Netzwerken kursiert jetzt die Information, dass die Bärgida-Faschisten ungewöhnlich kurzfreistig einen Aufmarsch durch Kreuzberg genehmigt bekommen haben. Außerdem erklären die Bärgida-Faschisten auf Facebook, dass die Route durch Prenzlauer Berg ein Fake sein. Außerdem bedanken sie sich bei...

07.09.15

Vom Norden in die Mitte: Wir akzeptieren weder Bärgida in Mitte, noch die NPD im Norden von Berlin!
Mo. 7. Sept. 2015: Nazidemos in Prenzlauer Berg und Pankow: Die North East Antifascists (NEA) & und das Aktionsbündnis noBärgida rufen alle BerlinerInnen zum Widerstand auf. Die Neonazis des Berliner PEGIDA-Ablegers planen für Heute einen „geheimen“ Aufmarsch in Prenzlauer...

04.09.15

noBärgida!
Zusammenfassender Bericht über die Montagsaufmärsche von Pegida Berlin am 24. Und 31. August 2015 und die antifaschistischen Gegenaktionen von NoBärgida. BÄRGIDA 31. August 2015, Washington-Platz, Berlin Hauptbahnhof Quelle: twitter.com Auch in den letzten beiden Wochen kam es, wie schon seit...

03.09.15

Kollektives Zentrum KoZe Hamburg: Ein Video-Rundgang
Das Kollektives Zentrum (KoZe) ist Selbstverwalteter Raum im Münzviertel, Hamburg. Veröffentlicht am 14.08.2015 weiter Infos zum KoZe: koze.in...

03.09.15

Anarchistin und Antimilitaristin Barbara Uebel verstorben
Am 9. August 2015 ist die Anarchistin und Antimilitaristin Barbara Uebel verstorben. In der jüngeren Vergangenheit war sie besonders durch ihr unermüdliches und intensives Engagement im Rahmen der Aktivitäten für die Freie Heide (Kyritz-Ruppiner-Heide) bekannt und geschätzt. Besonders bleibt sie...

03.09.15

Marsch für das Leben – What the Fuck?!
Demonstration gegen den "Marsch für das Leben" Seit September 2002 demonstrieren in Berlin die sogenannten „LebensschützerInnen“ jährlich gegen Schwangerschaftsabbrüche von Frauen. Sie fordern, dass Recht von Frauen auf ihren eigenen Körper weiter einzuschränken und Abtreibungen stärker zu sanktionieren. Organisiert wird...

02.09.15

2. September 2015: KoZe Hamburg: Moderne Stadtpolitik mit Polizeifäusten und -stiefeln / 10.00 Uhr Zusammenfassung
Mit Hilfe eines Polizieeinsatzes, der sämtliche "Grundrechte außer Kraft gesetzt" hat, "und den es so nicht einmal unter Schill gab", wurde heute mit dem Abriss des Schulgebäudes Kollektives Zentrum KoZe in Hamburg begonnen. Der Hof wurde geräumt und zerstört. Ein...

30.08.15

Antirassistische Demonstration in Henningsdorf
Am 29. August 2015 versammelten sich etwa 200 AntirassistInnen, BewohnerInnen des Flüchtlingslagers Hennigsdorf und anderen Geflüchtete, zu einer antirassistische Demonstration durch Hennigsdorf. Grund für die Demontration war ein rassistischer Angriff gegen zwei Geflüchtete, in der Nacht vom 8. auf...

30.08.15

Lost in Pankow: Kundgebung der NPD für ein trauriges Häuflein Elend
Am Samstag, den 29. August 2015 versammelten sich gegen 11:30 Uhr etwa 100 AntifaschistInnen und AntirassistInnen in der Wolfshagener Straße (Berlin Pankow), um gegen die NPD zu protestieren. Diese hatte eine Kundgebung vor dem Eingang zum Freibad Pankow angemeldet....

30.08.15

Aktion von Pro-Asyl-DemonstrantInnen in der Bürgerpressekonferenz.
Pro-Asyl-Demonstranten trollen Bundesinnenminister de Maiziere in der Bürgerpressekonferenz... pic.twitter.com/Hnqt6rFOG5— Tilo Jung (@TiloJung) 30. August 2015...

28.08.15

#Heidenau 07: Die Notstandsverordnung aufgehoben. 400 Menschen bei Willkommensfest.
Verwaltungsgericht Dresden erklärte das Demonstrationsverbot in Heidenau für rechtswidrig und hob es auf. Unabhängig davon war schon um 12 Uhr klar, dass Fest für Flüchtlinge rotz Versammlungsverbot stattfinden wird. Die Feier in Heidenau wurde auf ein umzäuntes Gelände verlegt und...

28.08.15

27.08.2015: Antirassistische Demonstration durch Wedding und Moabit.
Quelle: twitter.de Am gestrigen Abend (27.08.2015) fand in Wedding und Moabit eine antirassistische Demonstration statt. (OST:BLOG hatte im Vorfeld darauf hingewiesen). Ca. 500 Menschen sammelten sich gegen 19 Uhr auf dem Nettelbeckplatz (S-Bahnhof Wedding). Etwa gegen 19:50 setzte sich...

28.08.15

Samstag, 29.08.2015, 12 Uhr der NPD am Freibad Berlin-Pankow entgegen treten!


27.08.15

Hedenau 06: Polizeidirektion Dresden verbietet Willkommensfest für Flüchtlinge in Heidenau.
U.a. laut @dd_nazifrei hat die Polizei den "polizeilichen Notstand" für #Heidenau von Freitag bis Sonntag erklärt! u.a. laut @dd_nazifrei hat die Polizei den "polizeilichen Notstand" für #Heidenau von Freitag bis Sonntag erklärt! pic.twitter.com/y5sGJoNSKB— Heidenau Watch (@Heidenau_Ticker) 27. August 2015...

 
 
Powered by Movable Type 3.2 | Design W3BUERO